Ableismus

Diskriminierung von Menschen mit Behinderung, z.B. durch Vorurteile und Benachteiligungen.
analogAnalog ist das Gegenteil von digital, zum Beispiel eine gedruckte Zeitung.
Cookies, dieCookies sind Datenpakete, um individuelle Nutzerdaten (z.B. wer schaut sich wann was im Internet an) zu speichern.
Daten, dieDaten sind Informationen und Angaben, die digital gespeichert sind.
Im Internet tauschen wir Daten aus, zum Beispiel wenn wir online einkaufen

Datenschutz, derDamit nicht alle Personen unsere Daten (z.B. unsere Adressen) sehen können, müssen diese geschützt werden.
digitalDigital ist das Gegenteil von analog. Digital bedeutet, dass wir ein Gerät benutzen, wie ein Smartphone oder einen Computer. Zum Beispiel wenn wir eine Zeitung auf dem Smartphone lesen, statt die gedruckte Zeitung.
Digitalbranche, dieDie "Digitalbranche" ist eine Gruppe von Firmen, die mit Computer und Internet arbeiten. Sie machen zum Beispiel Software, Websites und Online-Shops
digitale GeräteDigitale Geräte lassen sich mit dem Internet verbinden. Dazu zählen z.B. Smartphones, Smart TVs, Laptops, Smartwatches…
digitale Plattform, dieInternetseite, auf der Personen miteinander kommunizieren können oder Dienstleistungen anbieten und suchen können. Dazu zählen Seiten wie Facebook und Instagram oder Seiten zur Vermittlung von Übernachtungen und Jobs.
Inkluencer, dieInfluencer, die sich aktiv für die gleichberechtigte Teilhabe von Menschen mit und ohne Behinderung einsetzen.
Investoren, diePersonen oder Firmen, die einem anderen Unternehmen Geld geben, damit dieses größer werden kann. Dafür gehören ihnen meistens Teile des Unternehmens.
Kreislaufwirtschaft, dieEs ist ein System, in dem Produkte möglichst lange genutzt, repariert und wiederverwendet werden. Möglichst wenige Geräte sollen weggeschmissen werden.
Lieferkettengesetz, dasEs ist ein Gesetz, mit dem Umwelt- und Menschenrechte während der gesamten Herstellung eines Produktes verbessert werden sollen. Auch wenn das Produkt in anderen Ländern hergestellt wird.
Lötstellen, dieStellen in digitalen Geräten, an denen verschiedene Metalle verbunden werden.
Miliz, diePersonengruppe, die militärisch handelt, aber nicht zum Militär eines Staates gehört.
Nichtregierungsorganisation, dieVereine oder Organisationen, die unabhängig von Regierungen und Unternehmen handeln. Sie setzen sich oft für Menschenrechte oder die Umwelt ein.
programmierenProgrammieren ist das Erstellen von Internetseiten, Computerspielen oder Programmen.
Rebell, derEine Person, die gegen ein politisches System oder eine Regierung kämpft.
Rechenzentrum, dasDie Daten, die im Internet ausgetauscht werden (z.B. E-Mails und Online-Einkäufe), müssen gespeichert werden. Dabei entstehen viele Daten. Dafür gibt es Gebäude, in denen diese Daten gespeichert werden. Sie heißen Rechenzentrum.
Rohstoff, derEin Stoff, der aus der Natur genommen wird, um daraus ein Produkt zu erstellen.
Solarenergie, dieDie Energie der Sonnenstrahlung kann in Form von elektrischem Strom oder Wärme genutzt werden.
sprachgesteuertEin sprachgesteuertes Gerät kann gesprochene Sprache verstehen und darauf reagieren.
Technologiebranche, dieDie "Technologiebranche" sind Firmen, die Dinge mit Technologie machen. Sie machen zum Beispiel Computer, Smartphones und Programme.
Touchscreen, derDer Bildschirm eines digitalen Gerätes, der mit den Fingern berührt und das digitale Gerät dadurch gesteuert werden kann.
Windenergie, dieDie Energie des Windes kann in Form von elektrischem Strom genutzt werden.
Inklusion, dieInklusion bedeutet die gleichberechtigte Teilhabe von Menschen mit und ohne Behinderung.
Nach oben